Finanzielles Basiswissen für Kinder

Das Wissen zu Geld und dessen Wert ist niemandem in die Wiege gelegt worden. Schlagzeilen wie „Deutsche mit geringster Finanzbildung in Europa“ zeigen auf, dass der Wissensbedarf in Deutschland sehr groß ist. Den verantwortlichen Umgang mit Geld zu erlernen ist mittlerweile ähnlich wichtig wie Lesen und Schreiben zu lernen.

Spielerisches Lernen

Unser Ziel ist es, Kindern und Jugendlichen auf spielerische Weise den verantwortungsvollen Umgang mit Geld zu vermitteln. Hierbei stehen Spaß und positive Erfahrungen im Vordergrund: mitmachen, spielen, erleben, üben. Kinder und Jugendliche treffen heute schon früh finanzielle Entscheidungen. Durch Konsumentenkredite ist es heutzutage sehr einfach, sich zu verschulden. Die Altersvorsorge unserer Kinder wird noch viel stärker von der persönlichen Vorsorge abhängen. Umso wichtiger ist es, dass unsere Kinder ein finanzielles Basiswissen haben, wenn sie in ihr eigenes Leben starten. Sie sollen lernen, Schuldenfallen zu erkennen und damit richtig umgehen zu können und eine solide finanzielle Basis für ihre Zukunft zu bilden.

Illu

"Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen!"

Benjamin Franklin (1706 - 1790)

Verantwortungsvoller Umgang mit Geld

Es geht uns aber nicht nur darum, Kindern und Jugendlichen beizubringen, wie man eigenverantwortlich mit seinen Finanzen umgeht und sich langfristig absichert. Unsere Philosophie beinhaltet auch die gesellschaftliche Verantwortung, die wir haben, wenn wir unser Geld vermehren können. Daher möchten wir die Kinder und Jugendlichen auch für die Themen „Abgeben“ und „Spenden“ sensibilisieren.

Finanzwissen für unsere Kinder und Jugendlichen - eine wertvolle Investition!

Illu